Jugendtag

Ortsgruppenjugendtag 2016

Liebe Mitglieder der OG Sankt Augustin e.V.,

hiermit lade ich Euch ganz herzlich zu unserem diesjährigen Ortsgruppen-Jugendtag am 26. November 2016 um 15:00 Uhr im Missionswissenschaftlichen Institut, Arnold-Janssen-Strasse 24 in St. Augustin ein.

Tagesordnung:

  1. Eröffnung und Begrüßung
  2. Regularien
    1. Feststellung der ordnungsgemäßen Einladung
    2. Feststellung der Anzahl der stimmberechtigten Mitglieder
    3. Feststellung der Beschlussfähigkeit
    4. Genehmigung der Tagesordnung
    5. Wahl des Protokollführers
  3. Berichte 2016
  4. Bericht der Kassenprüfer
  5. Entlastung des Ortsgruppenjugendvorstandes
  6. Neuwahlen
    • Mitglieder des Ortsgruppenjugendvorstandes
    • zwei Kassenprüfer und deren Stellvertreter
    • Delegierte zum Bezirksjugendtag
  7. Vorstellung und Genehmigung des Haushaltsplans 2017
  8. Planung 2017
  9. Neufassung der Ortsgruppenjugendordnung
  10. Anträge
  11. Verschiedenes

 

Stimmberechtigt sind alle Mitglieder im Alter von 12 bis einschließlich 26 Jahren.

Anträge können bis 12. November 2016 schriftlich oder per e-Mail eingereicht werden:

DLRG Sankt Augustin

Arnold-Janssen-Str. 24

53757 Sankt Augustin

e-mail: verena

Eure

DLRG-Jugend OG Sankt Augustin e.V.

 

Anhang:

Einladung

Antrag auf Neufassung der Jugendordnung der OG St. Augustin

Ortsgruppenjugendordnung Sankt Augustin

Ortsgruppenjugendtag 2015

Ortsgruppen-Jugendtag am 21. November 2015 um 18 Uhr im

Missionswissenschaftlichen Institut, Arnold-Janssen-Strasse 24 ein.

Tagesordnung:

TOP 1: Eröffnung und Begrüßung durch Verena um 18:02 Uhr.

TOP 2: Regularien

a) Es wurde ordnungsgemäß eingeladen.

b) Es sind 5 stimmberechtigte Anwesend, siehe Anwesenheitsliste.

c) Die Sitzung ist beschlussfähig.

d) Aus der Tagesordnung wurden Top 4 und 5 gestrichen. Top 3 wurde umbenannt in

Berichtes des Vorstandes. Top 5 (alt Top 7) wurde in 2016 geändert.

e) Katja Siry wird zu Protokollführerin gewählt.

TOP 3: Berichte Vorstand 2015

Berichte von Verena über die Veranstaltungen 2015:

Schlittschuh laufen, Aggua - Schwimmbadtest, Pfingsfahrt, Open Spacetival, Kölner Zoo

Weihnachtsschwimmen am 11.12. mit Anna Verena, Sabrina, Nici und Verena

TOP 4: Nachwahlen

- Delegierte zum Bezirksjugendtag Verena Meßing wurde einstimmig als Delegierte zum

Bezirksjugendtag gewählt.

TOP 5: Vorstellung und Genehmigung des Haushaltsplans 2016 (siehe Anlage)

- Wurde einstimmig angenommen.

TOP 8: Planungen 2016

- Julei Card 2016 Ausbildung. Interessierte dürfen sich gerne melden.

TOP 9: Anträge

- Irene Kleins Antrag über den Gebrauch des Jugend Adlers wurde einstimmig

angenommen.

TOP 10: Verschiedenes

- JET findet freitags um 17:25 Uhr in Niederpleis statt. Sabrina und Lisa leiten die Gruppe

mit Bastian. Werbung ist geschaltet. Ab 2016 soll offiziell gestartet werden.

- Es wird Nachwuchs gesucht. Potenzielle Kandidaten ansprechen und einladen.

Ende der Sitzung 18:25 Uhr

Protokoll

Anwesenheitsliste

Haushaltsplan

Ortsgruppenjugendtag 2014

Protokoll des Ortsgruppenjugendtages am 22.11.2014

Anwesende: Siehe Anwesenheitsliste. Katharina Schell verspätet (19:10h).

TOP 1: Jessica Ackermann eröffnet die Sitzung um 19:03h

TOP 2:

a) Es wurde ordnungsgemäß eingeladen.

b) Anzahl Stimmberechtigte: 8

c) Beschlussfähigkeit war gegeben.

d) Sarah Heimerzheim beantragt eine Änderung von TOP 7 zu „Haushaltsplan 2015“.

Danach wurde die Tagesordnung einstimmig genehmigt.

e) Patricia Merten wurde einstimmig zum Protokollführer gewählt.

TOP 3:

· Pfingstfahrt: Es gab leider nur wenig Anmeldungen. Die Fahrt ging nach Bad Münstereifel.

· Sea Life: 19 Kinder sind mitgekommen. Es hat allen Spaß gemacht. Brauchen das nächste

Mal keinen Fragebogen extra zu machen.

· Weihnachtsbasteln: Es waren 5 Kinder da. Es wurden Lebkuchentaschen gebastelt.

TOP 4: Es lag kein Bericht vor.

TOP 5: Katharina Schell beantragt die Entlastung des Ortsgruppenjugendvorstandes. Dieser Antrag

wurde einstimmig angenommen.

TOP 6: Zur Protokollführerin wurde Katja Siry einstimmig gewählt.

→ offene Wahlen

Wahl zum Vorsitzenden:

Vorschläge:

· Verena Christ

→ einstimmig gewählt.

Verena Christ (nicht anwesend; gab jedoch schriftlich ihre Zustimmung) nimmt die Wahl an.

Wahl zum 1. stellvertretenden Vorsitzenden:

Vorschläge:

· Jessica Ackermann 4

· Katharina Schell 3

→ 1 Enthaltung

Jessica Ackermann nimmt die Wahl zu 1. stellvertretenden Vorsitzenden an.

Wahl zum 2. stellvertretenden Vorsitzenden:

Vorschläge:

· Katharina Schell

→ 7 Ja-Stimmen, 1 Enthaltung

Katharina Schell nimmt die Wahl an.

Wahl zum Schatzmeister:

Vorschläge:

· Katja Siry

→ 7 Ja-Stimmen, 1 Enthaltung

Katja Siry nimmt die Wahl an.

Wahl zum Beisitzer:

→ Katharina Schell beantragt En-Bloc-Wahl für die 5 Beisitzer. Dies wurde einstimmig

angenommen.

Vorschläge:

· Sara Heimerzheim

· Sabrina Fischer

· Lisa Heimerzheim

→ 7 Ja-Stimmen, 1 Enthaltung

Alle nehmen die Wahl an.

Wahl zum Kassenprüfer:

Es liegen keine Vorschläge zur Wahl der Kassenprüfer vor.

Wahl der Deligierten für die Bezirkstagung:

Jessica Ackermann stellt den Antrag auf En-Bloc-Wahl. Dies wurde einstimmig

angenommen.

Vorschläge:

· Jessica Ackermann

· Katharina Schell

· Katja Siry

· Sara Heimerzheim

· Sabrina Fischer

· Lisa Heimerzheim

→ Einstimmig

Alle nehmen die Wahl an.

TOP 7: Der Haushaltsplan wurde vorgestellt und mit 6 Ja-Stimmen und 2 Enthaltungen genehmigt.

TOP 8: Planung 2015

· Pfingstfahrt (Katharina Schell meldet sich, diese zu organisieren.)

· Herbstfahrt für Ältere (Katja Siry meldet sich, diese zu organisieren.)

· Klettern

· Spielenachmittag

· Sea Life

· Nikolausschwimmen

TOP 9:

Es liegen keine Anträge vor.

TOP 10:

· Lisa Heimerzheim bekommt eine Urkunde für ihre 10-Jährige Mitgliedschaft.

· Es ist noch Material vom Weihnachtsbasteln für nächstes Jahr übrig.

Jessica Ackermann schließt die Sitzung um 20Uhr und wünscht allen eine gute Heimreise.

Zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken.